Eine Stunde Leserunde (Pfr. Czopf)

Lektüre: Hans Jonas, der Gottesbegriff nach Auschwitz

Veranstaltungsart: Lesung mit Diskussion

Theologische Lesestunde mit Pfr. Czopf: Jonas H., Der Gottesbegriff nach Auschwitz.
Der bedeutende jüdische Philosoph des 20. Jahrhunderts Hans Jonas (1903-1993) stellt in einem Festvortrag (1984) die Frage der Fragen: Wie könne man nach Auschwitz von einem (guten) Gott reden. Seine Antwort hinterfragt gewohnte Gottesvorstellungen, ebenso wie eine vorschnelle Abrechnung mit Gott, sie ist präzise und tröstlich - für moderne Christen sehr empfehlenswert

Anmeldung bis zum 01.11.2021 im Pfarrbüro Starnberg:
Telefon: 08151/908510
E-Mail: pg.starnberg@bistum-augsburg.de

Dr. Tamás Czopf

Leiter/-in

Pfarrer

Termin

08.11.2021 20:00 bis 21:30

Veranstaltungsort

Pfarrheim St. Ulrich

Prinz-Karl-Straße 3
82319 Starnberg

Kontakt

Pfarrei St. Ulrich Söcking
Pfarrei

Anmeldung

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung
* Pflichtfeld